Blog

Shea-Sahne

Shea-Sahne („Whipped Shea“)

Fragt mich nicht warum, aber ich habe bis heute noch NIE Shea-Sahne (auch "Whipped Shea" oder "Shea Whip" gennant) gemacht. Grundsätzlich verwende ich lieber Bodylotions und Körperöle; kompakte, reichhaltige Cremes mag ich nicht so gerne. Ich glaube, ich hatte auch vor vielen Jahren mal ausprobiert eine Shea-Sahne herzustellen - und dann hatte es nicht funktioniert und ich… Weiterlesen Shea-Sahne („Whipped Shea“)

Kaltgepresst

Pflanzenöle, Teil 2 (oder: Kaltgepresst vs. raffiniert)

Um die Qualität eines Öls zu beurteilen, kann man sich an die Kennzeichnungen der Hersteller orientieren. Das Wort "kaltgepresst" habt Ihr in diesem Zusammenhang doch bestimmt schon mal gehört oder gelesen, oder? "Kaltgepresst" - das suggeriert ja erstmal irgendwie etwas Gutes, so wie "naturbelassen" und "schonend". Aber: kaltgepresst ist nicht gleich kalt gepresst. Was ist… Weiterlesen Pflanzenöle, Teil 2 (oder: Kaltgepresst vs. raffiniert)

LASOYI

Sheabutter von LASOYI (Interview)

Unbeauftragte Werbung. Über Instagram habe ich Anfang des Jahres die Marke LASOYI entdeckt und war gleich total neugierig auf die unraffinierte, traditionell hergestellte Sheabutter aus Ghana. Ich wollte unbedingt mehr über das Produkt, aber vor allem auch über die Idee und die Menschen dahinter erfahren. Also habe ich mir einen großen Tiegel bestellt und kurzerhand mal… Weiterlesen Sheabutter von LASOYI (Interview)

Pflanzenöle

Pflanzenöle, Teil 1 (oder: Das Herz meiner Kosmetik)

Im März wird es auf meinem Blog und auf Instagram um das Thema Pflanzenöle gehen. Diese machen einen wesentlichen Bestandteil meiner selbstgemachten Naturkosmetik aus und prägen maßgeblich ihre Eigenschaften, wie Konsistenz, Hautgefühl und Wirkung. Pflanzenöle sind deshalb das "Herz meiner Kosmetik". Es gibt mittlerweile eine riesige Anzahl verschiedenster heimischer und exotischer Öle zu kaufen -… Weiterlesen Pflanzenöle, Teil 1 (oder: Das Herz meiner Kosmetik)

Junge vegane Naturkosmetik

U are OK – Junge vegane Naturkosmetik

Gesponserte Werbung. Heute möchte ich Euch ein kleines Unternehmen aus Hamburg vorstellen, das junge vegane Naturkosmetik „mit Message“ macht: U are OK. Eine Freundin hatte mich letztes Jahr auf U are OK aufmerksam gemacht, weil sie von der Bodylotion so begeistert gewesen war und mich gefragt hat: „Sag mal Tobi, können die was?“. Also hab ich… Weiterlesen U are OK – Junge vegane Naturkosmetik

Besuch auf der Vivaness

Mein Besuch auf der Vivaness 2020

Vom 12. bis zum 15. Februar war ich offiziell als „Blogger“ in Nürnberg zu Besuch auf der VIVANESS, der internationalen Fachmesse für Naturkosmetik, die jedes Jahr stattfindet. Es war mein allererstes Mal auf dieser Messe und ich war ziemlich aufgeregt: so viel Naturkosmetik auf einmal und die Möglichkeiten zum Austausch mit Unternehmen und Fachleuten! Die… Weiterlesen Mein Besuch auf der Vivaness 2020

Ätherische Öle für die Hautpflege

Ätherische Öle für die Hautpflege

Ätherische Öle, die lokal oder systemisch in unserem Körper wirken sollen müssen über die Haut aufgenommen werden, beispielsweise in Form einer Öleinreibung oder eines Bads. Dabei sollten unbedingt die Anwendungshinweise beachtet werden. Außerdem sind einige ätherische Öle nicht für die Anwendung auf der Haut zu empfehlen, da sie beispielsweise stark reizend wirken. Da unsere Haut… Weiterlesen Ätherische Öle für die Hautpflege

Raumsprays von aetherio love & science

Gesponserte Werbung. Ich liebe Düfte und ich liebe es, mich in wohlduftenden Räumen aufzuhalten. Für mich kommen da i. d. R. nur natürliche Düfte in Form von ätherischen Ölen zum Einsatz. Wer sich ein wenig mit der Materie beschäftigt weiß, dass Raumsprays eine bequeme und sichere Anwendungsmöglichkeit für ätherische Öle sind. Solche Sprays kann man einfach… Weiterlesen Raumsprays von aetherio love & science