Raumsprays von aetherio love & science

Gesponserte Werbung. Ich liebe Düfte und ich liebe es, mich in wohlduftenden Räumen aufzuhalten. Für mich kommen da i. d. R. nur natürliche Düfte in Form von ätherischen Ölen zum Einsatz. Wer sich ein wenig mit der Materie beschäftigt weiß, dass Raumsprays eine bequeme und sichere Anwendungsmöglichkeit für ätherische Öle sind. Solche Sprays kann man einfach selber machen – oder sie von vertrauenswürdigen Herstellern schon fertig gemischt kaufen. Eine gute Adresse für Raumsprays ist aetherio love & science, deren Gründerin Bettina Görner mir freundlicherweise zwei Produkte zum Testen zugeschickt hat: das Baby-Helferspray „überreizt & müde“ mit Lavendel und Mandarine und das Mama-Verwöhnspray „Selbstliebe“ mit Rose und Grapefruit. Das sind Düfte, die ich persönlich sehr mag (und über die ich hier schon mal ein bisschen was geschrieben habe).

Raumsprays von aetherio

Was zeichnet die Raumsprays von aetherio love & science aus?

aetherio love & science stellen Raumsprays aus 100 % natürlichen Bio-Zutaten her, die reinen ätherischen Öle beziehen sie von der renommierten Firma WADI (bei der ich selber auch gerne kaufe). Die verschiedenen Duftmischungen (Lavendel-Mandarine, Rose-Grapefruit, Weißtanne-Zitrone…) sind mit je zwei ätherischen Ölen alle recht schlicht gehalten – aber deshalb nicht minder effektiv. Die Auswahl der Düfte basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen aus Studien und Fachliteratur.
Das Besondere an den Sprays: sie sind auch für empfindliche Babynasen geeignet, da die verwendeten ätherischen Öle niedrig dosiert (0,5-1 %) und ohnehin allgemein sehr gut verträglich sind (Lavendel, Mandarine, Rose…). Auch der Alkoholgehalt ist im Vergleich zu handelsüblichen Sprays stark reduziert. Für eine gute Verteilung der Öle im Wasser sorgt hier ein naturkosmetikkonformer Emulgator. Ein innovatives Konzept für möglichst familienfreundliche Raumsprays.

Wer steckt dahinter?

Gründerin und Inhaberin Bettina Görner ist Biochemikerin und Molekularbiologin. Ätherische Öle haben sie immer schon interessiert und durch das Studium hat sie sich eine naturwissenschaftliche Herangehensweise an das Thema angeeignet. Deshalb auch die Wörter „love & science“ im Namen – denn bei aetherio sind Wissenschaft und die Liebe zur Aromatherapie vereint. Bettinas Ziel war und ist „die natürliche Kraft von Lavendel & Co. in alle Familien zu bringen“.
Die bekannte Aromapraktikerin, Dozentin und Autorin Eliane Zimmermann hat übrigens bei der Entwicklung einiger Sprays beraten – aus meiner Sicht ein absolutes Qualitätsmerkmal. Vor etwas mehr als 3 Jahren hatte Eliane auch schon mal auf ihrem Blog über die Raumsprays von aetherio love & science geschrieben, da waren sie mir zum ersten Mal begegnet.

Raumsprays für die ganze Familie

aetherio love & science ist seit dem Launch der ersten beiden Sprays 2016 stetig gewachsen und hat mittlerweile 10 verschiedene Sprays im Sortiment – für Babys, Kids, Mamas und Großmütter. So gibt es beispielsweise ein Spray mit Zitrone und Minze als „Hausaufgabenheld“ oder eins mit Bergamotte und Rosengeranie bei „Babyblues“. Es ist schön zu sehen, wie Bettina sich nach und nach den ganzen Familienthemen annimmt und für alle Situationen und Stimmungen eigene Sprays entwickelt. Online findet man zu allen Sprays und den enthaltenen ätherischen Ölen ausführliche Beschreibungen.

Ich habe mir zum Testen das Baby-Helferspray „überreizt & müde“ mit Lavendel und Mandarine und das Mama-Verwöhnspray „Selbstliebe“ mit Rose und Grapefruit ausgesucht. Erstens, weil ich diese Düfte alle sehr mag und zweitens, weil das genau die Themen sind, bei denen es in meinem Alltag manchmal hapert.
Nach einem langen Arbeitstag oder viel Stress hilft mir das Baby-Helferspray „überreizt & müde“ schnell runter zu kommen. Die in Lavendel und Mandarine enthaltenen Stoffe beruhigen die Nerven und stimmen gelassen. Ich gebe ein paar Sprühstöße in den Raum, in dem ich mich aufhalte. Wenn ich mit Selbstzweifeln und Unzufriedenheit zu kämpfen habe, genieße ich den Duft des Mama-Verwöhnsprays „Selbstliebe“. Grapefruit stimmt heiter und die Rose umschmeichelt das Herz.

Die Sprays sind natürlich nicht nur für Kinder und Familien geeignet, sondern für alle, die zwischendurch etwas Entspannung und Selbstfürsorge gebrauchen können. Vor allem empfindsame Menschen werden in den sanften Raumsprays von aetherio love & science eine wunderbare Alternative zu herkömmlichen Beduftungen finden.

Kaufen kann man die Sprays übrigens im Onlineshop von aetherio love & science. 50 ml kosten 14,50 € und ab 2 Flaschen entfallen die Versandkosten – warum nicht gleich für Familie oder Freunde eine Flasche mitbestellen?

Raumsprays von aetherio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.